Angebot!

DR5000-ADJ DCC Multi-Bus Zentrale

184,95 155,90 inkl. MwSt.

DIGICENTRAL

Die erste Zentrale mit allen denkbaren Anschlussbuchsen in einem Gehäuse kombiniert. Deutlichen Led-Statusleuchten, USB, LAN und WIFI.

Inklusive einstellbare Netzteil (15 – 24 Volt)

Artikelnummer: DR5000-ADJ Kategorien: , ,

Beschreibung

DR5000-ADJ DCC Multi-Bus-Zentrale für Ihre Modelbahn

Bei Digikeijs verkaufen wir die DR5000 – DCC Multibus Zentrale für Ihre Modelbahn. Die DR5000 – DCC Multibus Zentrale ist die erste Zentrale mit allen denkbaren Anschlussbuchsen, kombiniert in einem Gehäuse. Die Multi-Bus Zentrale hat deutliche LED-Indikatoren. Die DR5000 – DCC Multibus Zentrale kann auch über verschiedene Anschlussmöglichkeiten verbunden werden. Dadurch können Sie mühelos über verschiedene Netzwerke starten!

Anschlussmöglichkeiten für die DR5000-ADJ DCC Multi-Bus-Zentrale

Sie können Ihre DR5000 – DCC Multi-Bus Zentrale über USB, LAN und WIFI anschließen. Über den USB-Anschluss kann eine Verbindung mit dem Computer/Steuerungsprogramm hergestellt werden. Desweiteren können Firmware-Updates über den USB-Anschluss durchgeführt werden. Über den USB-Anschluss ist es auch möglich, via das Protokoll L.NET oder XpressNet V3 auf die Ereignisse auf der Strecke zurückzublicken. XPressNet ist das Protokoll (auch als „Sprache“ bezeichnet) die durch die Roco MultiMaus Steuergeräte und die Lenz LZV100 Zentrale ‘gesprochen’ wird und LocoNet ist das Protokoll, welches unter anderem, über die IntelliBox, ProfiBoss, Twincenter und Z21 Zentralen kommuniziert wird. Die DR5000 – DCC Multibus Zentrale kann über ein 100baseT Ethernet-System eine LAN-Verbindung machen. Ein lokales Netzwerk kann über ein DHCP verbunden werden.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Benutzerhandbuch.

Zusätzliche Information

Hersteller

Digikeijs

Spurweite

, ,

Steuerung

Digital

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DR5000-ADJ DCC Multi-Bus Zentrale“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.